Eine-Welt-Gruppe

Mit Beginn 2014 haben wir den Verkauf von fair gehandelten Waren neu organisiert.

Einmal im Monat werden wir weiter nach dem Sonntagsgottesdienst an der Urbanuskirche unsere fair gehandelten Waren anbieten.

Zusätzlich haben sie die Möglichkeit jeden Mittwoch von 9 Uhr bis 11 Uhr in der Kücke des Pfarrhausses am Urbanusring 19 einzukaufen und Kaffee oder Tee zu probieren.

Hier haben sie zusätzlich die Möglichkeit auch kleine Geschenke und Kunsthandwerk zu erwerben.
Der Eingang ist hinten am Pfarrhaus, der Weg dorthin ist ausgeschildert. An unserem neuen Standort werden wir versuchen, Ihnen die ganze Welt des Fairen Handels näherzubringen.

Damit alle eine echte Chance bekommen.
Dafür setzen sich unsere Lieferanten voll und ganz ein. Dafür betreiben wir unseren Verkauf rein ehrenamtlich.

Lernen Sie uns kennen. „Der Weltladen Rhade“
Kontakt: Veronika und Wilfried Plemper Tel.: 02866 - 4320

Die Welt faszinierender Kulturen. Die Welt bezaubernder Waren. Die Welt des fairen Handels.

Links - Deutschland